Vorschau 1. Runde Bezirkspokal: TSV Ingelfingen – SpVgg Hengstfeld

(Samstag 11.08. 18.00 Uhr)

Inzwischen befindet sich unsere Mannschaft voll in der Vorbereitung und hat auch schon etliche Testspiele absolviert. Die Ergebnisse waren durchwachsen, es läuft noch nicht rund.

Die Chancenauswertung lässt nach wie vor zu wünschen übrig, besonders krass war es gegen Blaufelden. Und dann passieren immer noch zu viele individuelle Fehler in der Abwehr und im Spielaufbau. Die Ergebnisse im Einzelnen: GSV Waldtann – SpVgg Hengstfeld 2:0, SV Tiefenbach – SpVgg Hengstfeld 0:2, SpVgg Hengstfeld – TSV Blaufelden 1:5, SpVgg Hengstfeld – SC Wiesenbach 3:2. Also sehr unterschiedliche Ergebnisse gegen Mannschaften aus der Kreisliga B. Bis zum Rundenbeginn ist ja noch etwas Zeit, um beide Mannschaften in Form zu bringen. Wir sind vorsichtig optimistisch denn die Trainingsbeteiligung ist bisher sehr gut.

Unser Gegner im ersten Pflichtspiel der Saison ist eine völlig unbekannte Größe. Ingelfingen bei Künzelsau spielt in der Kreisliga A1 und wurde in der letzten Saison mit 33 Punkten 10.

Also ähnlich wie wir.

Mal abwarten ob wir den Pokalfluch endlich mal ablegen können, in den letzten Jahren sind wir ja regelmäßig in der 1. Runde gescheitert. Im Falle des Weiterkommens hätten wir nach etlichen Jahren mal wieder ein Heimspiel, Gegner wäre entweder Westgartshausen oder Michelfeld.